Infrastruktur

Auch in der heutigen Cloud-Welt haben Lösungen, die on premise (lokal, vor Ort) betrieben werden, ihre Existenzberechtigung. Nicht alle Anforderungen lassen sich in der Cloud umsetzen, Schnittstellen können problematisch sein oder Anwendungen inkompatibel. Oft sind hybride Lösungen im Einsatz, wobei beispielsweise das Mailsystem ausgelagert ist (z.B. Office 365), aber der Server für die Branchenapplikationen lokal betrieben wird.

Wenn lokal bereits ein Server vorhanden ist, kann er u.U. weitere Dienste wie die Telefonanlage betreiben und die Infrastruktur wird effizienter genutzt. Die laufenden Kosten sind nach der Investition gering und die Zuverlässigkeit hoch.

Da die Gesamtlösungskosten für Anschaffung und Betrieb über fünf Jahre oft sehr nahe beieinanderliegen, entscheiden meistens nicht die Kosten, sondern die Anforderungen über den Betrieb on premise oder in der Cloud. Nicht zu vergessen sind das Netzwerk und die Arbeitsstationen, welche in jedem Szenario vor Ort benötigt werden.

Für den Betrieb der Infrastruktur bieten sich nach dem Inbetriebnahme-Projekt unsere IT Services an.

Portfolio

Server, Computer, Notebooks

Mehr

Netzwerk & Firewall

Mehr

Druckerlösungen

Mehr

Event WLAN

Mehr

Hard- und Software Beschaffungswesen

Sie betreiben die IT-Infrastruktur selber und benötigen einfach einen zuverlässigen Hardwarelieferanten? Brauchen Sie jemanden, der sich in Lizenzfragen auskennt und Sie bei der Beschaffung unterstützt?

Dank unseren engen Lieferantenbeziehungen (u.a. Wortmann Terra, Brother, ZyXEL, HP, Microsoft, StorageCraft) sind wir in der Lage, Ihnen bei Beschaffungs-Projekten äusserst interessante Konditionen zu bieten.

Sehr gerne erstellen wir für Sie ein unverbindliches Angebot.